ELEKTROPHORESE


Was ist Kataphorese

Obwohl der Prozess der Kathodischen Tauchlackierung ein langwierig dokumentierter und oft angewandter Beschichtungsprozess als Korrosionsschutz für Stahl ist, ist er noch relativ unbekannt.

Wir möchten Ihnen daher nachfolgend einen Einblick in den Prozess sowie die Vorteile der Elektrophorese geben. Elektrophorese wird auch als Kataphorese oder kathodische Tauschlackierung bezeichnet.


WAS IST ELEKTROPHORESE UND WIE LÄUFT SIE AB?

Kataphorese Schritt 1

Elektrophorese ist ein industrielles Verfahren zur Beschichtung von Stahlprodukten. Sie verfolgt im Wesentlichen das Ziel der längeren Haltbarkeit sowie des damit einhergehenden Korrosionsschutzes. Aufgrund der glatten Oberfläche nach der Kataphorese wird sie I.D.R. als eine Art Grundierung für eine anschließende Pulverbeschichtung durchgeführt.

kataphorese schritt 2

Allgemein gesagt handelt es sich um ein Lackierverfahren, bei dem Farbe mit Hilfe von elektrischem Strom aufgebracht wird.


kataphorese schritt 3

Im Lackbad wird das Werkstück kathodisch an Gleichstrom angeschlossen. Unter Spannung wandern die mikrokleinen, festen Lackteile ans Werkstück und schlagen sich sehr gleichmäßig und wasserunlöslich nieder.

ÜBERSICHT ZUR KATHODISCHEN TAUCHLACKIERUNG

kathodische tauchlackierung


WARUM EMPFEHLEN WIR EINE ELEKTROPHORESE?

vorteile der katphorese

Die Elektrotauchlackierung dient dem Schutz vor Korrosion und wird bereits seit über dreißig Jahren erfolgreich angewandt. Im Jahre 1977 wurde es erstmals in der Automobilindustrie erprobt.

Damals wurden Millionen von Autos mit Hilfe dieses Beschichtungsverfahrens gegen Korrosion geschützt. Viele Automobilhersteller und Zulieferer setzen bis heute auf die Elektrophorese um Teile witterungsbeständig zu machen. Die besonders glatte Oberfläche nach der Elektrophorese eignet sich hervorragend zur Aufbringung eine Farbe Ihrer Wahl, zu sehen u.a. bei unseren Metallzäunen.

Die Vorteile der Elektrophorese auf einen Blick:

  • Gleichmäßiger Überzug und beständige Beschichtung auch an scharfen Ecken und Kanten
  • Verbesserte Ummantelung mit weniger Fehlerquellen
  • Bildet Korrosionsschutz für Innen- und Außenflächen
  • Widerstandfähig gegen Salzwassergischt
  • Kompatibel mit allen Metalloberflächen

Die Elektrophorese  findet heutzutage selbstverständlich nicht nur bei der Fertigung von Stadtmobiliar Anwendung, sondern in vielen Industriezweigen: Elektrohandel, Stadtmobiliar, Landmaschinen, etc.


ELEKTROPHORESE ODER FEUERVERZINKUNG

Natürlich besitzen sowohl die Elektrophorese als auch die Feuerverzinkung ihre Daseinsberechtigung. Beide Verfahren bringen Vor- und Nachteile mit sich. Wichtig ist es, dass richtige Verfahren für das richtige Produkt auszuwählen.

Nachfolgende finden Sie einige Gründe, in welchem Fall die Elektrophorese einer Feuerverzinkung vorzuziehen ist.

  • Die Elektrophorese ist kosteneffizienter als eine vergleichbare Feuerverzinkung und birgt eine glatte und einheitliche Oberfläche mit einer geringeren Fehlerquote und ohne Zerspanen. Auch die Dicke der Beschichtung ist sehr gleichmäßig.

  • Mit einer anschließenden Pulverbeschichtung ist das Produkt ebenfalls über einen sehr langen Zeitraum beständig, wie man gut an unseren Stadtpollern sehen kann.


Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Kontaktieren Sie uns : kontakt@sinoconcept.de

Anfrage schicken
Garantiepreis

Sparen Sie Geld und arbeiten Sie direkt mit einem Hersteller zusammen!

Qualität

Die Qualität unserer Produkte hat oberste Priorität für unser gesamtes Team!

internationale Logistik

Überlassen Sie uns den Versand und sparen Sie somit Zeit und Geld!

schnell und individuel

Unser dynamisches Team berät Sie ausführlich, schnell und individuel!